Skip to main content

Unterflurzugsäge Festool

Es ist immer dazu zu raten, dass man sich vor dem Erwerb einer Unterflurzugsäge gründlich über die verschiedenen Modelle und Hersteller informiert. Auf diesem Weg wird die Gefahr minimiert, dass es zu einer Fehlinvestition kommt. Bei der Informationsbeschaffung wird man auch auf die Firma Festool stoßen.

Geschichtliches und Kenndaten von Festool

Das Unternehmen wurde im Jahr 1925 von Alber Fezer und Gottlieb Stoll gegründet. Der damalige Firmenname lautete noch Fezer & Stoll. Als Firmensitz wird Wendlingen am Neckar angegeben. Nach Unternehmensangaben aus dem Jahr 2014 werden ungefähr 2500 Mitarbeiter beschäftigt und ein Umsatz von 400 Millionen Euro erwirtschaftet. Der Großteil der Waren wird in 68 verschiedene Länder exportiert.

Vorteile einer Unterflurzugsäge von Festool

Wer sich für eine Unterflurzugsäge von Festool entscheidet, erhält ein sehr hochwertiges Produkt. Dies liegt daran, dass die Erkenntnisse seit der Gründung des Betriebes in die Unterflurzugsägen von Festool einfließen. Es wird vom Unternehmen auf dem Gebiet der Produktweiterentwicklung sehr viel geforscht. Dies führt dazu, dass immer neue Unterflurzugsägen von Festool auf dem Markt zu erhalten sind. Sie entsprechen immer dem neuesten Stand der Technik und erweisen sich als energieeffizient. Dieser Punkt ist sehr wichtig, da die deutsche Bundesregierung die EEG-Umlage eingeführt hat. Diese sorgt dafür, dass sich die Betriebskosten für die Unternehmen aber auch den Privatnutzer erhöht haben. Durch ein Modell, welches weniger Energie bei gleicher Leistung benötigt, sind große Kapitalersparnisse zu erzielen. Dieses gesparte Geld kann nun anders eingesetzt werden und sorgt dafür, dass ein Unternehmen auf dem Markt flexibler aufgestellt ist.
Da eine Unterflurzugsäge von Festool sehr vielen Belastungen standhält ist mit wenigen Reparaturen zu rechnen. Diese sind in den meisten Fällen sehr kostenintensiv und führen dazu, dass Ausfallzeiten zu verzeichnen sind. Durch die hohe Belastungsgrenze wird es ermöglicht, dass bei gleicher Zeit mehr Aufträge durchgeführt werden können als bei einem Produkt von einem Konkurrenten. Dies wird sich positiv auf das Gesamtbetriebliche Ergebnis auswirken. Durch die so freiwerdenden Kapazitäten werden neue Kunden zu gewinnen sein. Dies bedeutet ein weiteres Plus in der Bilanz.

Festool Sägeblatt HW 260 x 2.4 x 30 TF68

101,58 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Festool Sägeblatt HW 260 x 2.5 x 30 W80

101,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Festool Universal Sägeblatt HW 260×2,5×30 W60

86,95 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Festool Unterzugsäge Precisio CS 50 EB

1.189,901.271,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unterflurzugsäge Festool PRECISIO CS 70 EB

1.701,70 € 1.782,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Nachteile einer Unterflurzugsäge von FestoolFestool Unterflur Zugsäge Tischkreissäge PRECISIO CS 70 EB n 561136

Da das Unternehmen die meisten Produkte exportiert wird es schwierig, einen passenden inländischen Händler zu finden. Nicht viele Einzel- oder Fachhändler haben Unterflurzugsäge von Festool in ihrem Sortiment. Dies führt dazu, dass erst aufwändig nach einer Bezugsquelle zu suchen ist. Dafür wird Zeit und Personal benötigt. Folgerichtig erhöhen sich die Gesamtkosten für den Erwerb einer Unterflurzugsäge von Festool.
Durch die wenigen auf dem Markt zu findenden Produkte wird es schwierig eine Unterflurzugsäge von Festool zu finden, welche die individuellen Bedürfnisse komplett abdeckt. Dies führt dazu, dass man ein Modell wählen muss, mit welchem man nicht alle Aufgaben erfüllen können wird. Es müssen also zusätzliche Investitionen getätigt werden, um diesen Nachteil auszugleichen.
Auch Reparaturen werden sich schwierig gestalten. Dies liegt daran, dass es nur wenige Fachleute gibt, die sich mit Unterflurzugsägen von Festool auskennen. Ein Experte für Unterflurzugsägen von Festool wird dementsprechend hohe Preise für seine Hilfestellung verlangen.
Der Bezug von Ersatzteilen wird ebenfalls nicht einfach. Viele Artikel müssen erst bestellt werden. Dies führt zu Wartezeiten in denen die Unterflurzugsäge von Festool nicht eingesetzt werden kann.