Skip to main content

Wie lange ist die Lebensdauer von Unterflurzugsäge?

Wer sich damit beschäftigt, dass er eine Unterflurzugsäge in seinen Besitz bringen möchte hat viele Fragen im Vorfeld zu beantworten. Dazu gehört auch, dass er herausfinden muss wie lange ein solches Gerät funktionieren wird. Es gibt dafür keine allgemeine Antwort. Jedoch kann grob gesagt werden, dass es sich um mehrere Jahre handelt.

Welche Kriterien sind dafür ausschlaggebend?

Zuerst sind natürlich die verwendeten Material bei der Konstruktion der Unterflurzugsäge ein wichtiger Faktor.
Bei Modellen aus dem mittleren bis höheren Preissegment wird sehr auf die Auswahl dieser Stoffe wertgelegt. Es ist anzumerken, dass bei kostengünstigen Produkten dort sehr viel Einsparungspotenzial seitens der Hersteller gesehen wird. So entscheiden sich einige Produzenten dazu, dass anstelle von Stahl oder Edelstahl nur mit einfachen Blechen gearbeitet wird. Dies führt dazu, dass die Belastungsgrenze der Maschine schnell erreicht sein wird und die Gefahr von Arbeitsunfällen steigt. Diese können im schlimmsten Fall mit dem Tod des Benutzers enden.
Auch bei der Isolation wird bei günstigen Modellen in vielen Fällen nachlässig gearbeitet. Um weitere Kosten zu sparen werden keine Facharbeiter eingestellt. Das Hilfspersonal wird oft nach Stückzahl bezahlt und versucht natürlich eine möglichst hohe Arbeitsrate aufweisen zu können. Darunter leidet folgerichtig die Qualität. Auch weitere Kontrollen werden eingespart oder diese werden nur oberflächlich durchgeführt. Somit kommt es schnell zu Kurzschlüssen. Diese führen zum Ausfall des Geräts und hohen Reparaturkosten.

Wie kann sich der Kunde überzeugen, dass die Unterflurzugsäge eine hohe Lebenserwartung hat?

Hier gibt es verschiedene Wege.
Siegel sind ein bewährter Nachweis. Diese bestätigen, dass umfassende Tests mit der Unterflurzugsäge durchgeführt wurden. Es ist zwischen herstellereigenen und externen Prüfsiegeln zu unterscheiden.
Eine optische Kontrolle bringt weitere Sicherheit. Durch die genaue Begutachtung sind oberflächliche Schäden sehr leicht festzustellen. Besonders der Übergang zwischen zwei Komponenten ist zu prüfen. An diesen Punkten wirken starke Kräfte auf die Unterflurzugsäge. Werden Mängel festgestellt ist ein anderes Modell sofort zu wählen.


Ähnliche Beiträge